"Mannemer sein" als Broschüre

Viele Tipps und Methoden aus dem Medienprojekt "Mannemer sein" gibt es jetzt als gedruckte oder digitale Handreichung. 2011 legte medien+bildung.com mit dem Dokumentarfilm „Mannemer sein“ den Grundstein für ein Medienprojekt rund um die Themen Identität, Heimat, Engagement und Toleranz, an dem sich seitdem viele hundert Mannheimer/innen aktiv beteiligt haben: Durch ein Foto, einen „Lückentext“, einen Kommentar auf dem Mannemer-sein-Blog, durch einen selbst erstellten Comic, einen Audioclip, ein Video oder gar ein handybasiertes Stadtspiel. Die Broschüre "Mannemer sein" liefert jetzt die Anleitung zum Selbermachen.

Die gedruckte Broschüre kann gegen Portoersatz angefordert werden bei: medien+bildung.com gGmbH, Stefanie Brosch, Turmstr. 10, 67059 Ludwigshafen, info(at)medienundbildung.com - oder hier als pdf abgerufen werden.

Die Film-DVD "Mannemer sein"

In Mario Di Carlos Dokumentarfilm „Mannemer sein“ lernen wir acht junge Mannheimer/innen kennen, die sich in vielen Punkten – Herkunft, Religion, politische Ansichten, Interessen, Neigungen – unterscheiden, die sich aber alle dafür entschieden haben, sich aktiv einzubringen, für andere und für sich selbst. Die Protagonisten/innen sind keine fehlerfreien Vorbilder, und sie wären sich untereinander in vieler Hinsicht uneins. Mario Di Carlos Film setzt Aussage gegen Aussage und entwirft ein vielschichtiges und buntes Bild vom Leben der acht.

medien+bildung.com 2011 - 57 min - Die DVD des Films "Mannemer sein" kann gegen eine Verwaltungs- und Portopauschale von 5,- Euro angefordert werden bei: medien+bildung.com, Turmstr. 10, 67059 Ludwigshafen, 0621-5202256, info(at)medienundbildung.com