Schüler gestalten Homepage

Von: Nadine Hammann

Am 14. Juni 2011 wurde die von Schüler/innen gestaltete Homepage der lokalen Koordinierungsstelle für Germersheim übergeben.

Am 14. Juni 2011 wurde in den Räumen der Geschwister-Scholl-Schule die von Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Bundesprogramms STÄRKEN vor Ort gestaltete Homepage der lokalen Koordinierungsstelle für Germersheim übergeben.

Seit März arbeitete die teilnehmende Arbeitsweltklasse der Geschwister-Scholl-Schule in Form einer Schülerfirma an einer Homepage, die Informationen rund um das Programm STÄRKEN vor Ort in Germersheim und um die hierbei durchgeführten Mikroprojekte unter www.svoger.wordpress-und-bildung.de bietet. Das Homepageprojekt ist selbst so ein Mikroprojekt; Auftraggeber war die lokale Koordinierungsstelle im Jugendamt der Kreisverwaltung. Mit Hilfe der Medienpädagogin Nadine Hammann vom Projektträger medien+bildung.com lernten die 12 Schülerinnen und Schüler das Online-Redaktionssystem („Content-Management-System“) Wordpress kennen und nutzen. Sie führten Interviews mit den Mikroprojektträgern der Jahre 2009, 2010 und 2011, fotografierten und schrieben Texte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Homepage umfasst 40 Unterseiten, einige Videos und viele Fotos.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Mitarbeiter der Kreisverwaltung bereits vor dem offiziellen Übergabetermin in die Bearbeitung der Homepage eingewiesen, damit sie künftig in der Koordinierungsstelle aktualisiert werden kann. Ein Teil der 12 Mitglieder der Arbeitsweltklasse verlässt in wenigen Tagen die Schule. Die Arbeit an der umfangreichen Homepage fanden sie spannend und interessant.