Wettbewerb „Schnelle Finger“

Möglichst schnell und fehlerfrei ins Handy tippen

Eine SMS tippen kann jeder, und viele können auch sehr schnell tippen. Doch wem gelingt es, möglichst schnell und dabei noch fehlerfrei zu schreiben? Nicht in typischer SMS-Sprache (alles kleingeschrieben, ohne Punkt und Komma), sondern korrekt? Das wird ein spannender Wettbewerb!
Aufgabe: Öffne in deinem Handy die SMS-Funktion oder einen Texteditor. Nun bekommst du einen Text vorlegt, den du in möglichst kurzer Zeit abtippen musst.

Wichtig ist dabei allerdings, dass du die Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung sowie Zeichensetzung von Punkten und Kommata beachtest!
Deine Lehrerin oder dein Lehrer geben das Startzeichen, dann darfst du (zusammen mit deinen Mitschüler/innen) beginnen, den Text abzuschreiben.
Wer zuerst fertig ist rennt nach vorne und legt sein Handy aufs Pult. Wenn drei Leute abgegeben haben ist der Wettbewerb beendet – alle anderen haben in der nächsten Runde eine neue Chance!

Nun muss eure Lehrkraft noch vergleichen, wer von den schnellsten Tippern am wenigsten Fehler im Text hat – dann ist die erste Runde des Wettbewerbs beendet und viele weitere Runden können folgen!

Ideen zum Weitermachen:

  • Dieser Wettbewerb macht nicht nur mit deutschen Texten Spaß, sondern natürlich auch auf englisch, französisch oder lateinisch.
  • Besonders schwierig ist es, Matheformeln oder lange Zahlenfolgen abzutippen – hier muss man sich ganz schön konzentrieren, um nicht durcheinander zu kommen.