21.01.2008

02/2008 - „Kurz&Gut“ - Ein Kurzfilm in 4 Tagen

Von: Hans-Uwe Daumann

Inzwischen traditionell an den 4 Tagen nach Ostern – dieses Jahr von 25. bis 28. März - steht im Haus der Medienbildung der Kurzspielfilm im Mittelpunkt. Zum fünften Mal laden medien+bildung.com und der Offene Kanal Ludwigshafen Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren zum Osterferien-Workshop „Kurz&Gut“ ein.

Pressemitteilung

Nr. 2/2008

„Kurz&Gut“ - Ein Kurzfilm in 4 Tagen

Ludwigshafen, 21. Januar 2008

Inzwischen traditionell an den 4 Tagen nach Ostern – dieses Jahr von 25. bis 28. März - steht im Haus der Medienbildung der Kurzspielfilm im Mittelpunkt. Zum fünften Mal laden medien+bildung.com und der Offene Kanal Ludwigshafen Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren zum Osterferien-Workshop „Kurz&Gut“ ein.

Auch 2008 haben Einsteiger wieder die Chance, im Rahmen des viertägigen Ferienworkshops „Kurz&Gut“ alle Aspekte des Kurzfilme-Machens kennen zu lernen. Daniela Parr, Drehbuchautorin und Absolventin der Filmakademie in Ludwigsburg, wird an den vier Tagen nach Ostern konzentriert in Drehbuchentwicklung, Produktionsplanung, Dreh und Schnitt einführen und schließlich mit den Teilnehmer(innen) einen oder mehrere Kurzfilme erstellen. Ob Psycho-, Krimi-, Actionfilm oder Komödie, das Verwirklichen eigener Filmideen macht viel Spaß. Wer bei Kurz&Gut mitmacht, lernt die Grundregeln der filmischen Logik kennen und hat die Möglichkeit, sich in einem Workshop sowohl als RegisseurIn wie auch als Kameramann/-frau, TontechnikerIn, SchauspielerIn und RequisiteurIn auszuprobieren. Ziel ist es, innerhalb von vier Tagen im Team einen Kurzfilm zu produzieren. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten eine DVD mit dem fertigen Film.

Die Anmeldefrist läuft:
Kurz&Gut, Kurzfilmworkshop für Jugendliche von 14 bis 20 Jahren
Di., 25. bis Fr., 28.3.2008, jeweils 10 – 18 Uhr 

Referentin:
Daniela Parr: Erste Kurzfilmversuche im Offenen Kanal Kaiserslautern, Absolventin der Akademie Ludwigsburg, Drehbuchautorin, Medienpädagogin, Lehrbeauftragte, lebt in Stuttgart

Veranstaltungsort:
Haus der Medienbildung / Offener Kanal Ludwigshafen, Prinzregentenstr. 48, 67063 Ludwigshafen

Anmeldung:
medien+bildung.com, Wolfgang Wilhelm, (0621) 52 02 275, wilhelm(at)medienundbildung.com

Die Anmeldung wird mit Überweisung des Teilnahmebeitrags von 40,- Euro gültig.