19.12.2014

23/2014 - „5 Freunde“ gewinnen Videowettbewerb „Mannemer Freundschaften“

Was bedeutet Freundschaft? Ali, Saman, Tarkan, Melisa und Dashurie von der Johannes-Kepler-Werkrealschule Mannheim haben sechs Antworten in sechs Videoszenen gepackt und mit ihrem zweiminütigen Videoclip den Wettbewerb „Mannemer Freundschaften“ gewonnen.

Pressemitteilung Nr. 23-2014
19. Dezember 2014

„5 Freunde“ gewinnen Videowettbewerb „Mannemer Freundschaften“


Was bedeutet Freundschaft? Ali, Saman, Tarkan, Melisa und Dashurie von der Johannes-Kepler-Werkrealschule Mannheim haben sechs Antworten in sechs Videoszenen gepackt und mit ihrem zweiminütigen Videoclip den Wettbewerb „Mannemer Freundschaften“ gewonnen.  

Was bedeutet Freundschaft? Freunde sind füreinander da … wenn jemand frisch verliebt ist, wenn jemand todtraurig ist, wenn jemand in Schwierigkeiten steckt. 6 Situationen haben sich die Mannheimer Achtklässler Ali, Saman, Tarkan, Melisa und Dashurie mit Unterstützung ihrer Lehrerin Neslihan Kücük ausgedacht. Nina Aleric, Teach First Fellow an der Johannes-Kepler-Werkrealschule, hat mit den Jugendlichen einen kurzweiligen zweiminütigen Videoclip gedreht. Das Video “Fünf Mannemer Freunde“ ist der Gewinner des Wettbewerbs „Mannemer Freundschaften“, den medien+bildung.com im Herbst 2014 ausgeschrieben hat.

Das Preisträgervideo “Fünf Mannemer Freunde“ ist jetzt auf der Projektwebsite www.mannemersein.de zu sehen. Die Siegerehrung findet bei der Premiere des Dokumentarfilms „Mannemer Freundschaften“ im Frühjahr 2015 statt, bei der der Clip als Vorfilm gezeigt wird.

Der Videowettbewerb „Mannemer Freundschaften“ wird unterstützt von der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv). „Mannemer Freundschaften“ ist ein Projekt von medien+bildung.com im Rahmen des Mannheimer Aktionsplans für Toleranz und Demokratie. Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"