11.04.2014

7/2014 - Viele Anregungen für die Medienpädagogik in der Kita: mec-Methodenbroschüre

Von: medien+bildung.com

11 medienpädagogische Methoden von „Audiothek“ bis „Wortsalatmaschine“ präsentiert die neue Broschüre „mec-Methoden für die kreative Medienbildung in der Kita“ des Medienpädagogischen Erzieher/innen Clubs mec.

Pressemitteilung Nr. 7 - 2014

Ludwigshafen, 10. April 2014

Viele Anregungen für die Medienpädagogik in der Kita: mec-Methodenbroschüre

11 medienpädagogische Methoden von „Audiothek“ bis „Wortsalatmaschine“ präsentiert die neue Broschüre „mec-Methoden für die kreative Medienbildung in der Kita“ des Medienpädagogischen Erzieher/innen Clubs mec. Das gerade erschienene Heft kann gedruckt bei medien+bildung.com angefordert werden. Auf der Website www.medienundbildung.com steht es zum Download zur Verfügung – neben einer ganzen Reihe ergänzender Materialien, weiterer Methoden und Anleitungen.

Seit 2008 hat sich der Medienpädagogische Erzieher/innen Club mec auf die Fahnen geschrieben, Erzieherinnen und Erzieher und andere pädagogische Fachkräfte in Kindereinrichtungen für eine kindgerechte Medienbildung und –erziehung zu qualifizieren. Mehr als 1.400 Fachkräfte aus Rheinland-Pfalz erhalten über ihre Mitgliedschaft im Medienpädagogischen Erzieher/innen Club mec wertvolle Tipps, Anregungen und Unterstützung für die Medienbildung in Kindertagesstätten. Das mec-Angebot an Fortbildungen, Netzwerktreffen, Praxisprojekten und regelmäßiger Information per Newsletter und  Website wird ergänzt durch Publikationen wie die neue Broschüre „mec-Methoden“.

Das Team des Medienpädagogischen Erzieher/innen Clubs – der von medien+bildung.com und damit von einer Tochtergesellschaft der Landeszentrale für Medien und Kommunikation getragen wird – hat in dieser Broschüre 11 Methoden dokumentiert, die sich in der Kita-Praxis bewährt haben. Damit fließen Erfahrungen aus medienpädagogischen Angeboten und Projekten zurück und geben neue Impulse für die Praxis. Die Methoden decken verschiedene Medienbereiche ab – Audio, Video, Comic, Internet, Tablet – und sind von „schnell und einfach“ bis zu „etwas anspruchsvoller“ gestaffelt. Gruppengröße, Zeitdauer, benötigtes Material werden benannt, die Durchführung erklärt und Varianten aufgeführt. Die gedruckte Broschüre kann gegen Portoersatz angefordert werden bei: medien+bildung.com gGmbH, Stefanie Brosch, Turmstr. 10, 67059 Ludwigshafen, info(at)medienundbildung.com - oder als pdf abgerufen werden unter www.medienundbildung.com. Dort stehen unter mec / Materialien auch weitere Methoden und Anleitungen für die Medienbildungsarbeit mit Kita-Kindern zur Verfügung.

Presse-Ansprechpartner:

Hans-Uwe Daumann
Stv. Geschäftsführer
Öffentlichkeitsarbeit
(0621) 5202258
(0151) 12704631
daumann@medienundbildung.com

medien+bildung.com gGmbH
Lernwerkstatt Rheinland-Pfalz
Turmstr. 10
67059 Ludwigshafen

Geschäftsführerin: Katja Friedrich
HRB 60647