Episode: Foto-Safari - Alltag zwischen Null und 360 Grad

Als praktische Annährung an das Thema Winkel bekommt die Klasse die Hausaufgabe „Fotografiere mit dem eigenen Handy Winkel im Alltag“
Einige Ergebnisse werden bei der Hausaufgabenbesprechung über das Whiteboard gezeigt- Beim Sichten der Dokumentation über das Whiteboard nehmen Schüler die Position des Lehrenden ein, indem das eigene Vorgehen und die Beschreibung der Fundorte anhand der Bilder vortragen. Freies Sprechen und Ausdruck werden hier geübt.
Das entstandene Foto-Material kann auch später vielfältig eingesetzt werden. Ein Foto tauchte in der Hausaufgabenüberprüfung (Test zum Thema Winkel) aus. In der Aufgabe musste der Winkel auf der Abbildung gemessen werden.

  • zum Grundlagentext über das Projekt im Elisabeth-Langgässer-Gymnasium
  • zurück zur Übersicht der Episoden situierten Lernens