„So sagt man, …!“ – eine Episode mit dem Einsatz der SMS-Funktion im Handy

Im Weiteren beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit Christoph Lichtenberg und seinen Aphorismen, kleinen Sinnsprüchen.
Hausaufgabe der Schüler war es, eigene Aphorismen zu verfassen und dabei die SMS-Länge von 160 Zeichen einzuhalten.

Einige Ergebnisse dabei waren:

  • „Auch Menschen mit Ecken und Kanten kommen glatt durchs Leben.“
  • „Auch wenn man wegschaut, geht die Sonne trotzdem jeden Morgen wieder auf und unter.“
  • „Das Gefährliche an einer Waffe ist nicht der Gegenstand selbst, sondern die Person, die sie in die Finger bekommt.“
  • „Menschen können ihre Meinung ändern, wie ein Chamäleon seine Farbe.“
  • „Ein großer Mensch muss nicht immer lang sein.“