CD-Tipp: Eule findet den Beat

Von: Murle murmelt

Kater Murle empfiehlt: Im Musikhörspiel „Eule findet den Beat“ geht eine Eule auf Entdeckungsreise, um Kindern die Vielfalt der Musik näherzubringen.

Hier Murles CD-Tipp des Monats März 2014 im Originaltext:

"Bei dieser CD des Monats bekommt ihr im März so richtig was auf die Ohren und zwar querbeet durch alle Musikrichtungen! Doch um was geht’s?

Wie der Name “Eule findet den Beat” schon verrät, handelt es von einer Eule, die noch nie in ihrem ganzen Eulen-Leben Musik gehört hat. Darum weiß sie auch gar nicht so richtig was das ist. Eines Tages hört sie auf einmal eine wunderbare Melodie, durch die Eule schließlich ihr Zuhause verlässt und in die Welt hinauszieht. Und warum? Ganz einfach, um zu erfahren was es mit dieser Melodie auf sich hat. Auf ihrer Reise lernt sie dabei zahlreiche Tiere, wie beispielsweise die Punk-Katze oder den Reagge-Papagei und gleichzeitig auch noch andere Musikgenres kennen. Und so merkt Eule auf einmal, dass es neben ihrem Zuhause im Wald  noch so viel Tolles und so viel schöne Musik zu entdecken gibt.

Das Hörspiel rund um Eule und ihre Musik-Erlebnisse ist die erste und sicherlich nicht die letzte Hörspielproduktion, die von Charlotte Simon, Christina Raack und Nina Grätz produziert, gestaltet und veröffentlicht wurde. Und auch bekannte Leute sind direkt auf das Projekt aufmerksam geworden. Kein anderer als Rolf Zuckowski, der nun auch “Eulen-Pate” wird."

Typ: Hörspiel
Verlag: Noch Mal!!! (Universal)
Zielgruppe: Kinder und Erwachsene, die Musik mögen werden dieses Hörspiel lieben!

Hörproben aus der CD gibt es hier: http://murle-murmelt.de/cd-des-monats-eule-findet-den-beat/ oder auch hier: http://www.eule-findet-den-beat.de/